Simone fussball trikots MelvinaK

margarettepierre
31 Januari 2019
32
0Kamu harus login untuk menyukai postingan ini

Fußballtrikots

Stourbridge, die am schlechtesten platzierte Mannschaft in der dritten Runde, wurde in League Two Wycombe mit 2: 1 geschlagen. Dan Scarr nahm 20 Minuten vor dem Ende Sam Woods Auftakttreffer, doch das Team der Northern Premier League wurde von Adebayo Akinfenwas spätem Sieger untröstlich gelassen.

Wycombes Manager, Gareth Ainsworth, war voll des Lobes für die Nicht-Liga-Gegner seines Teams und sagte der BBC: Fairplay für Stourbridge, sie waren die bessere Mannschaft in den Sprüchen. Was sie uns heute gegeben haben, war eine echte, vollblütige Tasse. Jeder Verein in der vierten Runde ist ein Märchen. Verurteile nicht, wie groß Wycombe Wanderers in der vierten Runde ist.

Der Manager von Stourbridge, Gary Hackett, sagte: Wenn du so lange in einem Club warst und diese unglaubliche Unterstützung siehst, war das ein bisschen emotional. Daran ist nichts falsch, denke ich nicht.

Der Manager von Oxford, Michael Appleton, distanzierte sich von der vakanten U21-Europameisterschaft, nachdem seine Mannschaft den Meisterschaftsclub Rotherham mit einem 3: 2-Auswärtssieg schlagen konnte. Tore von Ex-Miller Frankreich trikot Ryan Taylor, Phil Edwards und dem eingewechselten Kane Hemmings sicherten sich den Einzug in die vierte Runde. Über diesen Job zu reden, ist reine Spekulation. Es ist eine fantastische Rolle für jeden, der es bekommt, aber ich konzentriere mich nur auf Oxford. Ich freue mich über diesen Sieg. Wir wussten, dass das Spiel dort Hamburger trikot stattfinden würde.

Der Manager von QPR, Ian Holloway, verpflichtete sich zu größeren Veränderungen, nachdem Deutschland trikot seine neue Mannschaft mit einigen Randspielern zu Hause von Blackburn mit 2: 1 bezwungen wurde. Diese Mannschaft, die noch nie zuvor gespielt hat, wird nie wieder ausgewählt werden. So einfach ist das. Ich wollte, dass dieses Team kämpft und es füreinander tut. Leider konnten sie nicht. Wir sind mit einem Wimmern ausgegangen.

Der Trainer von Eastleigh, Martin Allen, beschrieb die 5: 1-Niederlage seines FA Cups beim Meisterschaftsclub Brentford als einen der Höhepunkte seiner Karriere. Der ehemalige Bees Manager wurde vom Publikum des Griffin Park willkommen geheißen und trotz des Ergebnisses war er weit davon entfernt, downbeat. Es war etwas Besonderes, hierher zu kommen, sagte er. Ich hatte Tränen in den Augen, als ich über den Platz lief … aber ich habe nicht geweint.

Yoann Barbet strich Brentfords erstes Tor von der Strafraumgrenze, nachdem er von Graham Stack in der Strafbank gefoult worden war. Zwei Tore von Tom Field und je einer für Lasse Vibe und Romaine Sawyers dämpften Allens Rückkehr trotz Ayo Obileyes Trost, alle Tore kamen in der ersten Halbzeit.

Huddersfields Manager, David Wagner, sagte, dass sein verspäteter erster Pokalsieg im englischen Fußball nach dem 4: 0-Sieg seiner Mannschaft über Port Vale aus der League One besonders war. Ein Double von Jack Payne und Tore von Kasey Palmer und Harry Bunn sorgten für den ersten Sieg der Terrier seit August 2014 in jedem Pokalwettbewerb. Ich denke, wir haben alles getan, was man in einem Pokalspiel zuhause für eine Mannschaft in der Meisterschaft erwarten konnte einer aus der ersten Liga , sagte Wagner.

Barrow der National League wurde zu Hause von League One Rochdale mit 2: 0 bezwungen, was ihren Manager, Paul Cox, dazu veranlasste, die Enttäuschung des Pokals zu ignorieren und sich auf das 45-jährige Exil aus der Football League zu konzentrieren. Mit zwei Toren von Ian Henderson, dem formstarken Stürmer, endete die Hoffnung der Gastgeber, zum ersten Mal in ihrer Geschichte in der nebligen Holker Street in die vierte Runde einzuziehen.

Der abstiegsbedrohte Wigan erzielte ebenfalls einen 2: 0-Sieg und setzte damit seine Liga-Probleme außer Kraft, um Nottingham Forest mit Toren von Will Grigg und Yanic Wildschut zu schlagen. Der Manager der Latics, Warren Joyce, war mit dem Ergebnis zufrieden. Natürlich ist es sehr befriedigend, den Sieg zu holen, sagte er. Ob Pokal oder Liga, es ist einfach schön, Spiele zu gewinnen.